Gupf!Wiki

Hinweis: Diese Seiten sind nicht mehr aktuell! Besucht die Heliand-Pfadfinderschaft:
»Neue Homepage

» »Fotoalbum
» »Forum
» »Termine
» »Material
» »Chat

Alte Wiki Seiten

PfadfinderKultur > Baden Powell
Index | Hilfe | Suche:

Baron Sir Robert Stephenson Smyth Baden-Powell (1857 bis 1941)

Baden-Powell, sechster Sohn eines Hochschulprofessors in Oxford, wurde am 22. Februar 1857 in London geboren.
Er trat 1876 als Offizier in ein Husarenregiment ein, kämpfte in Afghanistan und im Burenkrieg (1899-1902). Während der Belagerung des Städtchens Mafeking (Südafrika) hat er gute Erfahrungen mit einheimischen jugendlichen "Scouts" gemacht, während die zivilisierten Weißen in der Wildnis völlig hilflos waren. U.A. um die Jugend wieder an die Natur heranzuführen, gründete er 1907 die "Boy Scouts" (Pfadfinder). Baden-Powell starb am 8. Januar 1941 in Nyeri in Kenia.

»Umfangreiche Baden-Powell Linksammlung

Powered by PmWiki 2.1 Impressum | Letze Änderung: 27.11.2006 | Besucher: 542 Historie | Editieren